Angebotsnachfassung

Vertrieb 4.0 durch die automatisierte Nachfassung

Angebote sind enorm wichtig, da hier Angeboten der potentielle Umsatz für die Zukunft liegt. Bei einer höheren Anzahl von Angeboten wird es für den Mitarbeiter bereits schwer, jedes einzelne adäquat nachzufassen. Vielleicht bedürfte es bei einem Kunden kurz vor einer Kaufentscheidung nur noch einen Impuls und eine Kontaktaufnahme, um den Auftrag zu erhalten. Bei einer nicht vollständig funktionierenden Nachfassung folgen Umsatzeinbußen für das Unternehmen.

Die typische Nachfassung läuft meist wie folgt ab:

  1. Kundenkontakt per Telefon oder vor Ort
  2. Das Angebot wird manuell versendet
  3. Das Ganze wird auf Wiedervorlage gelegt (kann vergessen werden)
  4. Es wird per Telefon oder E-Mail nachgefasst (oftmals zum falschen Zeitpunkt)
  5. Es vergehen eventuell einige ungenutzte Tage
  6. Der Auftrag ist bereits vergeben oder eine Kaufabsicht besteht nicht mehr

Der Ablauf, wenn der Prozess automatisiert wurde:

  1. Das Angebot wird mit einer absolut persönlichen Ansprache per E-Mail verschickt
  2. Wurde das Angebot 5 Tage lang nicht geöffnet, erfolgt die erste Nachfassung
  3. Nach 5 weiteren Tagen wird die zweite persönliche Nachfassung versendet
  4. Aufgrund mehrerer Vertriebsvorteile der Auftrag wird erteilt

Vertriebsvorteile:

Wenige Sekunden nach der Öffnung des Angebots erfolgt eine SMS (oder eine E-Mail) an den zuständigen Sachbearbeiter, die ihn über die Öffnung, den Namen, die Telefonnummer und sonstige relevanten Daten benachrichtigt. Anschließend kann der Sachbearbeiter den Kunden kontaktieren und sich höflich nach dem aktuellen Stand erkundigen. Dies ist der günstigste Moment für die Konzentration des Kunden auf das Angebot.

Das sind nur einige Beispiele und Möglichkeiten, ein solcher Prozess kann problemlos individualisiert werden.

Daraus entstehen einige Vorteile:

  • Mehr Umsatz, da jedes einzelne Angebot nachgefasst wird
  • Mehr Rückmeldungen
  • Eine deutlich höhere Abschlussquote
  • Regelmäßige Erinnerungen an das Unternehmen
  • Eine hohe Einsparung von Mitarbeiter- und Unternehmerstunden
  • Ein verbesserter Mehrwert für den Kunden

Das Ganze ist wieder automatisiert und trotzdem absolut persönlich!

Persönlichkeit

Durch die Automatisierung wird die persönliche Bindung erhöht, was durch ein manuelles Abarbeiten in diesem Maße nicht erreichbar wäre. Der Empfänger kann sowohl optisch als auch technisch nicht einsehen, dass diese Nachricht nicht manuell geschrieben wurde. Die Persönlichkeit bleibt!

Automatisiert

Natürlich findes das Ganze automatisiert statt. Die Systeme arbeiten mit einer hohen Zuverlässigkeit 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr. Eine Investition, die sich um ein vielfaches auszahlt und der beste digitale Mitarbeiter sein wird, den Sie je hatten!

Skalierbarkeit

Die Anzahl der Kontakt ist absolut nebensächlich. Sie können das Ganze auf 10 oder auf 10.000 Kontakte anwenden. Somit haben wir eine hohe skalierbarkeit und stoßen nicht an Kapazitätsgrenzen. Das ist ein wesentlicher Vorteil der Marketing-Automation und somit einer großer Mehrwert.